Stimmen

Konzertkritik

"Der letztjährige Gewinner des Gitarrenwettbewerbs, der Österreicher David Lindorfer, macht auf und mit der Nylonsaitengitarre, was er will, wischt stilistische und technische Grenzen souverän beiseite, setzt kompositorisch mit souveränem Lächeln alle Dilemmas außer Kraft.
Seine für Anfang 2009 angekündigte Debüt-CD bei Acoustic Music dürfte sich absolut jeder zulegen wollen, der ihn gehört hat:
süffige bis schräge Melodieeinfälle, geniale Harmonien, satter Groove und mindestens zwei Handvoll perkussive Spieltechniken, vollkommen ungezwungen in den Dienst der jeweiligen Titel gestellt und der teils abenteuerlichen Ideen.
Abwechslungsreich in Atmosphäre und Tempo war das alles noch dazu, jederzeit unterhaltsam, musikalisch gehaltvoll, und von mitreißend charmanter Ausstrahlung sowieso. Dieser schlichtweg perfekte Fingerstyle von heute lässt manchen Erneuerer der letzten Jahre schon wieder alt aussehen."

(Konzertkritik in der Zeitschrift Akustik Gitarre)

Kommentare

"Wow! I was very surprised with your talent, performance, creativity, rhythm and style..."

(Badi Assad)

"What else can I say than its fantastic!"

(Andrew York)

"Umwerfend elegant und absolut dynamisch!"

(Thomas Fellow)